vita interiore

apertura
creatura umana
anima umana
vita fuori

addietro
asserzione
citazione
vita ?!

sereno
saluto d'addio
separazione

ringraziare

Design
Designer
Host

Gedankengut

Es regnet und ich hab das Gefühl mal nicht völlig melancholisch zu sein. Besser noch ich fühle mich eigentlich recht gut... . Sport befreit eben doch und macht vor allem einen klaren Kopf.

Vielleicht sollten alle Menschen etwas mehr Sport treiben - zum einen da es wie gesagt befreit und gegen Übergewicht hilft es auch noch, zwei Fliegen mit einer Klatsche dann aber mal los!

Es ist angenehm ruhig geworden, findet ihr nicht? Momentan hat man fast ein wenig das Gefühl die Ruhe vor dem Sturm... oder bilde nur ich mir das ein da ich jedesmal wenn ich Frühschicht habe ich von der Welt nichts mehr mitbekomme?

Ich will eigentlich nicht besonders persönlich werden, andererseits bin ich gerade kaum in der Lage etwas "weit gedachtes" zu schreiben. Meine Hände sind müde mein Kopf ist leer doch das bedürfniss hier etwas zu schreiben ist da.
Ich möchte irgendwie endlich versuchen längere Zeit regelmäßig( es muss ja nicht jeden Tag sein) etwas zu schreiben. Schreiben befreit und tut deswegen gut( hey, wie sport) ... . Ich überlege momentan auch alles wieder auf "null" zu stellen d.h. die überschriften wieder auf deutsch zu schreiben... . Es ist überflüssig seinen Blog mit irgendwelchen kram aufzupeppen, also finde ich. Gut bei mir sind es nur die überschriften aber eigentlich meine ich das große ganze. Ich habe ja hin und wieder den Gedanken das ich ein Layout suchen könnt bzw. eins selber basteln... nur sehe ich dann die Gefahr das ich nur noch innere unruhe habe und ich mich nicht mehr auf das wesentliche konzentrieren kann. Dann nehme ich doch lieber das was ich habe von dem ich weiß das es gut ist und lass es dabei. Es geht hier in meinen Blog auch um keine Stars, Sternchen, meine Familie, meine Freunde oder um solchen kram wie auf diversen anderen Blogs. Außerdem bin ich nicht so der große Fan von diesen ganzen: " ich wechsel mein Layout wie meine Unterwäsche" ... .
was auch immer... .

Momentan schreibe ich eigentlich gar nichts an meiner geschichte, nicht weil mir die idee fehlen würde, sondern weil ich es einfach nicht mehr kann. Können und Wollen ist irgendwie momentan bei mir sehr durchwachsen... .

Bald ist mein Einsatz auf der Intensivstation rum, ich weiß nich wie ich das finden soll... womöglich freue ich mich doch andererseits auch nicht... wie wohl immer... .
Ich hoffe das die lezte Woche ohne weitere Rea von statten geht... noch einen Toten Menschen würde ich womöglich nicht ertragen... .
10.3.09 18:49
 
Gratis bloggen bei
myblog.de